AJAX Hub 2 LTE Alarmzentrale Weiß (HAN 38241)

399,95 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Produktinformationen "AJAX Hub 2 LTE Alarmzentrale Weiß Hub 2 LTE


Hub 2 LTE steuert alle Ajax-Geräte, um Benutzer auf offene Türen, zerbrochene Fenster, Brandgefahren sowie Überschwemmungen aufmerksam zu machen. Wenn Einbrecher in Ihr Haus eindringen, überträgt Hub 2 die Bilder der MotionCam-Melder und benachrichtigt die Sicherheitsfirma über die Gefahr. Die ständige Überwachung durch Sicherheitskameras ist nicht mehr zwingen nötig, um zu wissen,
was los ist.


• Kompatibel mit Ajax MotionCam-Melder
• Authentifizierung, um Fälschung zu verhindern
• Signalstörungserkennung und Verschlüsselung der Kommunikationskanäle
• Manipulationsalarm


Verwendet Ethernet und Zwei 4G-SIM-Karten (Umschaltung in 4 Minuten) um Alarme an die Überwachungszentrale und den Eigentümer zu senden. Das Gerät sendet eine Benachrichtigung bei Stromausfall und funktioniert bis zu 15 Stunden über die Batteriereserve. Es überprüft mindestens alle 12 Sekunden die Funktionalität der Melder.


Funktionsprinzip

Hub 2 LTE in Verbindung mit MotionCam-Melder: Die Bewegungsmelder reagieren auf gefährliche Situationen ebenso wie auf einfache Versehen. Ein Kindermädchen könnte die Kinder von der Schule nach Hause bringen und dabei vergessen, das Sicherheitssystem zu deaktivieren und so einen Alarm auslösen. Mit Hub 2 LTE müssen Sie sich in diesen Fällen keine Sorgen mehr machen und unnötige Gebühren für Falschalarme zahlen. Öffnen Sie eine Alarmbenachrichtigung von dem Melder MotionCam und sehen Sie, was passiert ist.


Eigenschaften

Das Zentralsystem des Hub 2 LTE verwendet Ethernet oder eine der zwei SIM-Karten für die garantierte Übermittlung von Alarmen und Fotos von den überwachten Objekten aus. Die Kanäle arbeiten parallel und sichern sich im Notfall gegenseitig ab. Die Komprimierungs- und Übertragungsprotokolle garantieren selbst bei einer schwachen Internetverbindung eine blitzschnelle Übermittlung von Fotoserien. Anders als bei Videokamera-Streams können Sie sich mit Ajax auch bei einer Internetgeschwindigkeit von 0,5 kB/s vergewissern, dass überwachte Objekte sicher sind.

Mit Hub 2 LTE wissen Sie sofort, wenn der Melder eine Fehlfunktion aufweist, wenn er von jemandem entfernt wird, wenn er beschädigt ist oder wenn sein Gehäuse geöffnet wird. Und sogar, wenn das Licht plötzlich ausgeht, setzt das zentrale System die Überwachung mithilfe einer Notfallbatterie fort.

Das zentrale System von Hub 2 LTE kommuniziert mit den Geräten des Sicherheitssystems unter Verwendung von Funkfrequenzen über eine Entfernung von bis zu 2000 m. Das Zweiweg-Funkprotokoll Jeweller verschlüsselt alle übertragenen Daten. Im Falle von Störungen oder Sabotage schaltet Ajax auf eine andere Frequenz um und informiert sowohl Sie als auch den Sicherheitsdienst über die Situation.

Für die parallele Übertragung der visuellen MotionCam-Daten nutzt Hub 2 LTE das Funkprotokoll Wings von Ajax. Wings baut auf das hochgeschwindigkeitsfähige Jeweller-Protokoll auf, von dem die besten Eigenschaften und Merkmale übernommen wurden. Dazu gehört auch die Nutzung einer separaten Hub 2 LTE-Antenne zur Verbesserung der Zuverlässigkeit der jeweiligen Kanäle. Wings garantiert die Übermittlung von Fotobestätigungen auch bei instabiler Signalstärke. Es verwendet die integrierten Algorithmen für die Überprüfung und das wiederholte Hochladen von Datenpaketen.


Sichere Automatisierung zuhause und im Büro

Steigern Sie das Potenzial Ihres Sicherheitssystems mit Ajax Szenarien, um erkannten Bedrohungen aktiv entgegenzuwirken und Ihre Routinen zu automatisieren. Richten Sie eine Nachtmodus-Aktivierung nach Zeitplan ein, schalten Sie die gesamte Bürobeleuchtung automatisch aus, indem Sie das System scharf schalten, programmieren Sie die Außenbeleuchtung so, dass Eindringlinge angeleuchtet werden, wenn sie einen Außenbewegungsmelder auslösen, oder installieren Sie ein nachhaltiges Überschwemmungsschutzsystem. Das System führt Szenarien aus, auch wenn die Verbindung zum Ajax Cloud Server unterbrochen wird.


Installation und Einrichtung

Die Installation des Hubs 2 LTE dauert nur wenige Minuten. Stellen Sie eine Verbindung mit dem Internet her und schließen Sie das Stromkabel an. Scannen Sie dann den QR-Code mit der Ajax App. In den meisten Fällen müssen Ihre Geräte nicht zusätzlich eingestellt werden. Hub 2 LTE funktioniert, sobald das System online ist. Mit der SmartBracket-Halterung kann der Hub in wenigen Minuten montiert werden.